Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Institut für Sozialwissenschaften

Humboldt-Universität zu Berlin | Institut für Sozialwissen­schaften | Studium | Studiengänge | Masterstudiengänge | MEGA – Master of European Governance and Administration

MEGA – Master of European Governance and Administration

Der berufsbegleitende Studiengang "Master of European Governance and Administration" (MEGA) bietet eine exzellente Vorbereitung auf deutsch-französische, europäische und internationale Aufgaben. Mit diesem gemeinsamen Master-Programm bieten Deutschland und Frankreich Führungskräften aus Verwaltung und Wirtschaft eine einzigartige Vorbereitung auf die Herausforderungen der deutsch-französischen und europäischen Verwaltungszusammenarbeit. Die beruflichen Erfahrungen und Bedürfnisse der Teilnehmenden und die ihrer Entsendebehörden werden gezielt in das Studium einbezogen.

Kompetenzen erweitern, Zusammenarbeit stärken

Neben deutschen und französischen Bediensteten haben auch zahlreiche Teilnehmende aus anderen EU-Staaten und aus Staaten mit EU-Beitrittsperspektive dieses Studium zur Weiterbildung genutzt. Nach erfolgreichem Abschluss des MEGA-Programms wird von den vier tragenden Universitäten (Universität Potsdam, Universität Paris 1 Panthéon-Sorbonne, Humboldt-Universität zu Berlin und Deutsche Universität für Verwaltungswissenschaften Speyer) gemeinsam der akademische Grad "Master of European Governance and Administration" (Joint Degree) verliehen. Die Ecole Nationale d’Administration und die Bundesakademie für öffentliche Verwaltung beim Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat sind ebenfalls gleichberechtigte Partnerinnen im Programm.

Partnerinstitutionen in Deutschland:

Partnerinstitutionen in Frankreich:

Ausführlichere Informationen über den Studiengang finden Sie auf der offiziellen Homepage des MEGA-Programms.