Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Institut für Sozialwissenschaften

Euromasters – Europe and the wider world

Euromasters bereitet die Studierenden auf eine Karriere in Wirtschaft, Verwaltung, Diplomatie, Politikgestaltung und Forschung vor. Der internationale Master-Studiengang konzentriert sich auf die vergleichende Analyse der europäischen Politik und Politikgestaltung. Das viersemestrige Vollzeitprogramm wird vom European American University Consortium (EAUC) durchgeführt: University of Bath, Freie Universität Berlin, University of North Carolina at Chapel Hill, Sciences Po Grenoble und der Università degli Studi di Siena.

Europa studieren in Europa

Dank des umfangreichen Netzwerks renommierter Universitäten haben die Studierenden die einzigartige Möglichkeit, das Programm an mindestens zwei und bis zu drei verschiedenen Universitäten in Europa zu absolvieren. Die Studierenden streben daher nicht einfach einen Abschluss in Europastudien an, sondern erleben Europa aus der Perspektive mehrerer Länder, ihrer (akademischen) Kulturen und Sprachen. Nach erfolgreichem Abschluss aller Studienanforderungen erhalten die Studierenden von der Universität Bath im Auftrag der EAUC einen Joint Degree (M.A. in Contemporary European Studies).

Die Berliner Module des Programms werden vom Institut für Sozialwissenschaften der Humboldt-Universität zu Berlin und dem Otto-Suhr-Institut für Politikwissenschaft der Freien Universität Berlin durchgeführt.

Weitere Informationen finden Sie auf der offiziellen Website von Euromasters und auf der Website der University of Bath.