Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Institut für Sozialwissenschaften

Gremien

An unserem Institut (wie auch an der ganzen HU) gibt es zahlreiche Gremien, in denen Studierende vertreten sind. Hier sind die ständigen Gremien des Instituts:
 
Institutsrat (InstRat)

Dieser Rat ist das „Parlament“ des ISW. Hier werden die meisten Entscheidungen rund um das Institutsleben getroffen. Die Sitzungen sind öffentlich und alle haben Rederecht, allerdings haben wir als Studierendenschaft nur eine Stimme. Diese wird von eine*r Vertreter*in getragen, welche alle zwei Jahre gewählt wird. Wie in den meisten universitären Gremien haben auch hier die Professor*innen die absolute Mehrheit der Stimmen.

 

Prüfungsausschuss

Hier werden Zulassungs- und Prüfungsformalien geprüft und besprochen welche Studierende betreffen. Die Fachschaft entsendet ein*e Vertreter*in in den Ausschuss.

 

Haushaltskommission (HHK)

In dieser Kommission werden Finanzfragen des Instituts geklärt. Die HHK wird dabei vom Institutsrat eingesetzt und ist damit kein Entscheidungsgremium. Die HHK ist eine der Stellen, bei der Studierende Fördermittel beantragen können. 
Die Fachschaft entsendet ein*e Vertreter*in in die HHK.

 

Kommission für Lehre und Studium (KLS)

Dieses Gremium tagt etwa einmal im Semester. Hier wird u.A. der Lehrplan eines jeweiligen Semesters beschlossen.Da sich die KLS speziell mit studentischen Interessen befasst, stellt dieses Gremium eine Ausnahme dar, denn hier stellen die Professor*innen nicht die Mehrheit dar. 

 

--> Übersicht der Vertreter*innen in den Gremien: https://www.sowi.hu-berlin.de/de/institut/gremien