Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Soziologie der Arbeit und Geschlechterverhältnisse

Aktuelle Promotionsprojekte

 

Achtelik, Kirsten: Überschneidungen und Gegensätze. Zum Verhältnis von feministischer, behindertenpolitischer und "Lebensschutz"-Bewegung (Arbeitstitel).
Betreut von: Prof. Dr. Karin Lohr

 

Aunkofer, Stefanie: Väter in Elternzeit ̶ Wahrnehmung, (Nicht-)Anerkennung und Ungleichheit auf betrieblicher und Paarebene (Arbeitstitel).
Betreut von: Prof. Dr. Christine Wimbauer und Prof. Michael Meuser

 

Borghi, Paolo: Representation of I-Pros and non standard high skilled workers. A comparative study in two metropolitan areas: Milan and Berlin (Arbeitstitel).
Betreut von: Prof. Dr. Karin Lohr

 

Böttcher, Carina: Business@University. Gesellschaftliches Engagement von Unternehmen (Arbeitstitel).
Betreut von: Prof. Dr. Karin Lohr

 

Körner, Christine: Stigmatisierung und Prostitution: Sexarbeiterinnen in Deutschland, ihre Deutungen und Selbstkonstruktionen (Arbeitstitel).
Betreut von: Prof. Dr. Christine Wimbauer und Prof. Rebecca Pates PhD

 

Kruppa, Doreen: Freundschaftszentrierte Lebensweisen. Zwischen gesellschaftlicher Pluralisierung und Heteronormativität (Arbeitstitel).
Betreut von: Prof. Dr. Christine Wimbauer

 

Kubiak, Daniel: Deutsch-deutsche Verhältnisse – Identität und Identitätsbildung 25 Jahre nach der Wiedervereinigung (Arbeitstitel).
Betreut von: Prof. Dr. Karin Lohr und Prof. Dr. Naika Foroutan

 

Lege, Nora: Die Konstruktion des ,eigenen‘ Kindes. Im Spannungsfeld von Naturalisierung und Individualisierung (Arbeitstitel).
Betreut von: Prof. Dr. Christine Wimbauer

 

Linek, Leoni: Doing Friendship, Un/Doing Gender? Intime Zweierfreundschaften zwischen Heteronormativität und Wahlverwandtschaften (Arbeitstitel).
Betreut von: Prof. Dr. Christine Wimbauer

 

Müller, Katja: „Die Quote kommt“ – kategoriale Kämpfe um Geschlechter(un)gleichheit (Arbeitstitel).
Betreut von: Prof. Dr. Christine Wimbauer

 

Pohler, Nina: „Gemeinsam anders arbeiten? Rechtfertigungsarbeit und Handlungskoordination in innovativen Organisationsformen.“ (Arbeitstitel).
Betreut von: Prof. Dr. Karin Lohr

 

Ronnsiek, Ellen: Zum Verhältnis von Erwerbsarbeit und Nahbeziehungen bei prekär beschäftigten 'Singles' (Arbeitstitel).
Betreut von: Prof. Dr. Christine Wimbauer

 

Siebert, Tina
Betreut von: Prof. Dr. Karin Lohr

 

Teschlade, Julia: Human Rights and Reproduction - Gay Parenthood and Surrogacy in Israel and Germany (Arbeitstitel).
Betreut von: Prof. Dr. Christine Wimbauer, Prof. Dr. Hilge Landweer und Prof. Dr. Gili Drori

 

Tröndle, Judith: Besonderte Partnerschaft – Prozesse der Subjektivation als ‚Sondereltern‘ am Beispiel doppelerwerbstätiger Paare, deren Kind als ‚behindert‘ gilt (Arbeitstitel).
Betreut von: Prof. Dr. Lisa Pfahl, Prof. Dr. Bettina Völter und Prof. Dr. Christine Wimbauer