Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Stadt- und Regionalsoziologie

Dr. Henrik Schultze

Lehrveranstaltungen | Veröffentlichungen
Foto
Name
Dr. Henrik Schultze
Status
wiss. Mitarb.
E-Mail
henrik.schultze (at) hu-berlin.de

Einrichtung (OKZ)
Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftliche Fakultät → Institut für Sozialwissenschaften → Stadt- und Regionalsoziologie
Funktion / Sachgebiet
Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Sitz
Universitätsstraße 3b , Raum 302
Telefon
(030)2093-66558
Postanschrift
Unter den Linden 6, 10099 Berlin
Lehrveranstaltungen

Forschungsinteressen

  • soziale Ungleichheit
  • räumliche und soziale Identität
  • kollektives Erinnern

 

Wissenschaftlicher Werdegang

  • seit 2018: wiss. Mitarbeiter im Sonderforschungsbereich (SFB 1265) „Refiguration von Räumen“, Teilprojekt „Die Welt in meiner Straße“ durchgeführt vom Lehrbereich Stadt- und Regionalsoziologie der Humboldt-Universität zu Berlin
  • 2017: Promotion am Lehrbereich Stadt- und Regionalsoziologie der Humboldt-Universität zu Berlin
  • 2016/2017: wiss. Mitarbeiter im Drittmittel-Projekt „Urban Institutions, Urban Inequalities“ der Förderlinie Kosmos Summer University am Lehrbereich Stadt- und Regionalsoziologie der Humboldt-Universität zu Berlin
  • 2013-2016: wiss. Mitarbeiter, Lehre und Forschung am Lehrbereich Stadt- und Regionalsoziologie der Humboldt-Universität zu Berlin
  • 2013: wiss. Mitarbeiter zur Vorbereitung und Koordination der 3. „RC21-IJURR-FURS-Summer School on Comparative Urbanism“
  • 2012/2013: wiss. Mitarbeiter zur Vorbereitung, Koordinierung und Durchführung der internationalen Stadtforschungs-Konferenz „Resourceful Cities“ (RC21) am Lehrbereich Stadt- und Regionalsoziologie der Humboldt-Universität zu Berlin
  • 2011/2012: freier Mitarbeiter am Lehrbereich Stadt- und Regionalsoziologie der Humboldt-Universität zu Berlin
  • 2010: freier Mitarbeiter im Projekt „Sicherheit und Unsicherheit im öffentlichen Raum“ am Lehrbereich Stadt- und Regionalsoziologie der Humboldt-Universität zu Berlin
  • 2009/2010 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Forschungszentrum für Bürgerschaftliches Engagement im Bereich Sportwissenschaften/ Sportsoziologie der Humboldt-Universität zu Berlin im Drittmittelprojekt „Sozial-integrativer Triathlon Berlin-Hohenschönhausen“
  • 2009: Studium der Sozialwissenschaften (Diplom) am Institut für Sozialwissenschaften der Humboldt-Universität zu Berlin