Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Innenpolitik der Bundesrepublik Deutschland

Innenpolitik der Bundesrepublik Deutschland

  

Team Innenpolitik / Foto: Cordula Wesemann (11.10.2016)

 

Zentraler Gegenstand der Forschung und Lehre am Lehrbereich ist das politische System der Bundesrepublik Deutschland.


Der Schwerpunkt der Forschung liegt auf der vertikalen und horizontalen Koordination im Mehrebenensystem. Analysiert wird die politische Entscheidungsfindung innerhalb und zwischen Parlament und Regierung im föderalen Staat. Besonderes Interesse gilt dabei normativen Gesichtspunkten staatlicher Praxis, dem Zusammenspiel von formalen und informellen Institutionen sowie der Europäisierung. Zentrale Ansätze der Forschung sind politikwissenschaftliche Governance-Perspektiven, historischer und soziologischer Neoinstitutionalismus und Aspekte der Verhandlungs- und Demokratietheorie.


Das Lehrangebot erlaubt den Überblick über Grundstrukturen des deutschen politischen Systems sowie die vertiefte Beschäftigung mit Fragen des Parlamentarismus, des Föderalismus, der Verhandlungs- und Regierungsforschung sowie mit der Rolle intermediärer politischer Akteure.