Humboldt-Universität zu Berlin - Theorie der Politik

Curriculum Vitae

 

2016-2021

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Theorie der Politik des Instituts für Sozialwissenschaften, Humboldt-Universität zu Berlin

 

2013-2016

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Internationale Politik/ Zentrum für Internationale Studien, Technische Universität Dresden

 

2009-2013

Doktorand und Lehrbeauftragter am Lehrstuhl für Theorie der Politik des Instituts für Sozialwissenschaften, Humboldt-Universität zu Berlin, Forschungsaufenthalt in Mumbai (Indien) 2011, Dissertation zum Thema „Provokante Kommunikation: Strategische Optionen im politischen Umgang mit transnationalem Terrorismus“, Promotion zum Dr. phil. 2014

 

2007-2009

Lehrbeauftragter und wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Internationale Politik, Technische Universität Dresden

 

1999-2006

Magisterstudium der Politikwissenschaft (Hauptfach), Soziologie und Philosophie an der Technischen Universität Dresden, ERASMUS-Studium an der Universität Bologna (Italien) 2002-2003, Praktika bei der deutschen Botschaft in Paris und der Ständigen Vertretung Deutschlands am Europarat in Straßburg (Frankreich) 2005, Abschluss 2006: Magister Artium

 

1998-1999

Grundwehrdienst im Fernmeldebataillon Blankenfelde

 

1998

Abitur am Gymnasium „Romain Rolland“, Dresden

 

 

Stipendien

 

2013

Post-Doc-Scholarship der Humboldt Graduate School, Nachwuchsförderung im Rahmen der Exzellenzinitiative, Humboldt-Universität zu Berlin

 

2009-2012

Promotionsstipendium des Evangelischen Studienwerks e.V. Villigst

 

 

Engagement

 

seit 2018

Co-Sprecher des Arbeitskreises Gewaltordnungen der Deutschen Vereinigung für Politikwissenschaft (zusammen mit Miriam Müller-Rensch und Anne Menzel)

 

2018

Vertreter der akademischen Mitarbeiter in der Berufungskommission Internationale Politik, Institut für Sozialwissenschaften, HU Berlin

 

2015-2016

Vertreter der akademischen Mitarbeiter im Wissenschaftlichen Rat des Zentrums für Internationale Studien (ZIS), TU Dresden

 

2014-2016

Vertreter der akademischen Mitarbeiter im erweiterten Senat und der Senatskommission Lehre der TU Dresden

 

2010-2011

Promovierendensprecher im Evangelischen Studienwerk e.V. Villigst, dadurch auch Mitglied der Promovierendeninitiative (PI) aller Begabtenförderwerke sowie Mitglied des Kuratoriums des Evangelischen Studienwerks

 

seit 2007

Gründungsmitglied und Kassenprüfer des Netzwerk Terrorismusforschung (NTF) e.V. 

 

 

Gutachter

 

Politische Vierteljahresschrift/ German Political Science Quarterly

Leviathan

Wissenschaft & Sicherheit Online (Bundesverband Sicherheit an Hochschulen)

 

 

Mitgliedschaften
 

Deutsche Vereinigung für Politikwissenschaft

Netzwerk Terrorismusforschung (NTF) e.V.

Zentrum für vergleichende Diktaturforschung