Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Vergleichende Analyse Politischer Systeme

Teilnahme an Studien, etc.

I. Allgemeine Informationen zur Teilnahme

 

Die Teilnahme an einer Studie wird durch eine Aufwandsentschädigung honoriert. Eine begleitende Informationsveranstaltung befasst sich jedes Semster mit empirischen Studien, beruflichen Möglichkeiten in diesem Bereich sowie den wissenschaftlichen Grundlagen der Durchführung von empirischen Studien mit kleinen Stichproben und/oder der Erläuterung und Nachbereitung einer durchgeführte Studie. 

 

 

 

Um über laufende Studien und Begleitveranstaltungen informiert zu werden, können sie sich im Probanden-Pool registrieren: Zur Registrierung

Die Registrierung ist zunächst unverbindlich. Sie bietet lediglich die Möglichkeit, per Email über geplante Studien und begleitende Veranstaltungen informiert zu werden.

 

 

Bei Fragen können Sie sich gerne an studien.sowi@hu-berlin.de wenden.

 

 

 

 

II. Informationen für Studierende der Sozialwissenschaften (im BA,  Studienordnung Bachelor Sozialwissenschaften 2006 oder 2011) an der HU Berlin

 

Mit der Teilnahme an Studien und berufsqualifizierenden Begleitveranstaltungen können Studienpunkte für Berufsbezogene Zusatzqualifikationen (BZQ) erworben werden. 

 

Die Anrechnung erfolgt durch den "Schein für alle Fälle" und eine Teilnahmebestätigung.
Mit Hilfe der Teilnahmebestätigung lassen sich Probanden die Mitwirkung an Studien und Zusatzveranstaltungen bestätigen (siehe dazu: Verfahren zur Anerkennung von BZQ-Punkten).

 

Jede Teilnahme an einer empirischen Studie wird mit je 1/3 Studienpunkt honoriert.

Die übrigen 2/3 Studienpunkte kann man entweder durch

  • die Teilnahme an weiteren Studien
  • und/oder durch den Besuch einer 30 minütigen Veranstaltungen zur Information über empirische Studien und berufliche Optionen für Sozialwissenschaftler/innen 
  • und/oder durch das Verfassen einer 1-seitigen schriftlichen Skizze (jeweils honoriert mit 1/3 Studienpunkten) erhalten. 

Abhängig von der Anzahl der Studien und Begleitveranstaltungen ergeben sich somit unterschiedliche Möglichkeiten, die für einen Studienpunkt notwendigen drei Teilleistungen zu erbringen. 

Die Möglichkeit des Erwerbs von vollen BZQ Punkten ist in jedem Semester garantiert.

 

 

 

 

 

Informationen zu den 3 verschiedenen Teilleistungen
(Studie, Begleitveranstaltung, Skizze)

 

  • Studien (1/3 Studienpunkte)

Die nächste Studie findet voraussichtlich im Januar / Februar 2015 statt.

Bitte lassen Sie sich die Teilnahme auf der Teilnahmebestätigung von der Aufsichtsperson bestätigen, wenn sie anteilige BZQ-Punkte erhalten wollen.

 

 

  • Begleitveranstaltungen (1/3 Studienpunkt):

Jedes Semester wird mindestens eine Infoveranstaltung  über empirische Studien und berufliche Optionen für Sozialwissenschaftler/innen in diesem Bereich angeboten. 

Diese Veranstaltung wird sich mit den wissenschaftlichen Grundlagen der Durchführung von empirischen Studien mit kleinen Stichproben beschäftigen und/oder eine durchgeführte Studien erläutern und nachbereitet.

Bitte lassen Sie sich die Teilnahme auf der Teilnahmebestätigung von der Aufsichtsperson bestätigen, wenn sie anteilige BZQ-Punkte erhalten wollen.

 

 

  • 1-seitigen Skizze/Memo (1/3 Studienpunkt):

Zudem bietet sich die Möglichkeit, eine schriftliche Arbeit von etwa 1 Seite einzureichen (2 pt Zeilenabstand, 12 pt Schriftgröße).

Dabei sollte ein Problem identifiziert werden, das für die Wissenschaft oder Berufspraxis relevant ist, verbunden mit einer Beschreibung, wie sich diese Forschungsfrage durch Studien mit kleinen Stichproben beantworten ließe. 

  • Beispiele: Welchen Effekt haben die Inhalte von Wahlprogrammen und die dabei hervorgehobenen Argumente auf das Wahlverhalten?; Wie lassen sich administrative Prozesse optimieren?; Inwiefern können Politik und/oder  Medien auf die Meinungsbildung des Elektorates Einfluss nehmen?

Ein kurzer Abriss dieser Idee reicht vollkommen aus, mit Namen und Matrikelnummer in der Kopfzeile des Dokumentes.

Bitte senden Sie die Studienskizze per Mail an studien.sowi@hu-berlin.de und hinterlegen Sie die Teilnahmebestätigung im Sekretariat des Lehrstuhls "Vergleichende Analyse politischer Systeme" im Raum 413a, wenn Sie anteilige BZQ-Punkte erhalten wollen.

 

 

 

Um über laufende Studien und Begleitveranstaltungen informiert zu werden, können sie sich im Probanden-Pool registrieren: Zur Registrierung

Die Registrierung ist zunächst unverbindlich. Sie bietet lediglich die Möglichkeit, per Email über geplante Studien und begleitende Veranstaltungen informiert zu werden.

 

 

Bei Fragen können Sie sich gerne an studien.sowi@hu-berlin.de wenden.