Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Theorie der Politik

Hinweise zu Studium und Lehre

Aufgrund der derzeitigen Ausbreitung des Corona-Virus finden bis auf Weiteres keine persönlichen Sprechstunden statt. Die Sprechstunden werden stattdessen in digitaler Form via Zoom abgehalten.

Bitte tragen Sie sich mit Ihrem Namen und E-Mailadresse für die Anmeldung zur Sprechstunde in die DFN Umfrage ein. Schreiben Sie bitte zusätzlich eine E-Mail mit dem Anliegen und Unterlagen an shk.theorie.politik@hu-berlin.de.

Allgemeines

Anfragen für die Betreuung von B.A.- oder M.A.-Arbeiten, Dissertationsprojekten (auch als Zweitgutachter) sowie die Erstellung von Empfehlungsschreiben für Bewerbung um ein Stipendium oder Ähnliches können nicht per E-Mail gestellt werden. Hierfür ist die Vereinbarung eines Sprechstundentermins obligatorisch, ebenso das Einreichen entsprechender Unterlagen an obenstehende E-Mail-Adresse.

Hinweise für Abschlussarbeiten

Spätestens eine Woche vor dem Besuch der Sprechstunde muss ein Exposé (1-2 Seiten) inkl. aktueller Kontaktdaten eingereicht werden.

Hinweise für Empfehlungsschreiben

Voraussetzung für ein erfolgversprechendes Gutachten ist, dass der/die Bewerber/in aus mindestens einer Lehrveranstaltung bekannt ist. Andernfalls kann leider kein Gutachten verfasst werden.

Außerdem müssen spätestens 4 Wochen vor Ende der Bewerbungsfrist folgende Unterlagen (falls vorhanden) inkl. aktueller Kontaktdaten eingereicht werden:
Transcript of Records, aktueller Lebenslauf, Arbeits- und Praktikumszeugnisse, Bescheinigung von Arbeitstätigkeiten, etc.

Hinweise für Promovierende

Spätestens eine Woche vor dem Besuch der Sprechstunde müssen folgende Unterlagen inkl. aktueller Kontaktdaten eingereicht werden:
Tabellarischer Lebenslauf, Kopie Abschlusszeugnis, Kopie Abschlussarbeit sowie ein Exposé zum Dissertationsvorhaben.