Humboldt-Universität zu Berlin - Theorie der Politik

Public book talk mit Donatella della Porta

Am Montag, den 31. Mai 2021 präsentiert und diskutiert Donatella della Porta ihr neustes Buch ‚How Social Movements Can Save Democracy‘ am Forschungs- und Lehrbereich


Author meets critics book talk mit Donatella della Porta (SNS Florence) 
31. Mai 2021, 19:30 Uhr
Humboldt-Universität zu Berlin, Zoom
Registrierung via E-Mail an sowitpsh@hu-berlin.de

Donatella della Porta (SNS Florenz) stellt ihr neustes Buch 'How Social Movements Can Save Democracy' vor und tritt mit Dieter Rucht (WZB), Daniel Staemmler (HU Berlin) und Anton Haffner (HU Berlin) in Diskussion. Alle weiteren Informationen sind auf der Veranstaltungsseite zu finden.

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Institut für Protest- und Bewegungsforschung statt und ist Teil des internationalen Workshops 'After the Event: Conceptualizing Political Protest', der am Lehr- und Forschungsbereich Theorie der Politik stattfindet. Della Portas Buch erscheint im letzten Jahr bei Polity Press und ist in deutscher Übersetzung beim Campus Verlag erhältlich.