Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Institut für Sozialwissenschaften

MAIB

Master Internationale Beziehungen

Master-Studiengang "Internationale Beziehungen"

Die Freie Universität Berlin, die Humboldt-Universität zu Berlin und die Universität Potsdam bieten ab dem Wintersemester 2003/2004 erstmals gemeinsam einen Masterstudiengang Internationale Beziehungen an.

Das viersemestrige Masterprogramm richtet sich in erster Linie an Absolventen geistes- und sozialwissenschaftlicher Fächer. Zulassungsvoraussetzung ist in der Regel ein Bachelor-Abschluss in einem für den Masterstudiengang Internationale Beziehungen wesentlichen Fach an einer Universität oder ein anerkanntes (ausländisches) Äquivalent sowie gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch.

An der Universität Potsdam können an die Stelle eines Bachelor-Abschlusses gleichwertige Studien- und Prüfungsleistungen in einem anderen Studiengang treten, die in einem Studium von mindestens drei Jahren Dauer erbracht wurden.

Studiengebühren werden nicht erhoben.

Die Aufnahme des Master-Studiums ist nur zum Wintersemester möglich.