Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Theorie der Politik

Humboldt-Universität zu Berlin | Institut für Sozialwissen­schaften | Theorie der Politik | Was ist Politische Theorie und Ideengeschichte?

Was ist Politische Theorie und Ideengeschichte?

 

Das Aufgabengebiet des Lehrstuhls umfasst die politische Ideengeschichte und die Politische Theorie in ihrer gesamten Breite. Das grundlegende Ziel ist hierbei, politische Fragestellungen in analytischer und historischer Weise zu durchleuchten: Die Dis­kus­sion und Zusammenführung von Begriffen und Modellen sind ebenso Gegenstand wie die Rekonstruktion der politischen Ideen, ihrer Geschichte(n) und Rahmenbedingungen – von Platon und Aristoteles bis hin zu aktuellen Debatten um Kommunitarismus oder Postdemokratie. Insbesondere die politische Ideengeschichte arbeitet dabei stark interdisziplinär.

 

Thematisch werden die Grundprobleme politischen Handelns und politischer Organisation wie z.B. Institutionen, Praktiken und Normen soziopolitischer Ordnungen sowie politische Bewegungen und spezifische historische Konfliktkonstellationen untersucht. Ziel ist dabei, vier Perspektiven miteinander zu verbinden:

  • Deskriptiv: Was ist bzw. war der Fall – z.B. hinsichtlich politischer Probleme oder Institutionen? Wie wurde darauf reagiert?
  • Normativ: Welche Vorschläge für eine gute politische Ordnung gibt es und wie plausibel sind diese?
  • Wissenschaftstheoretisch: Inwiefern beeinflusst ein sozialer und politischer Standpunkt die Produktion von Politischer Theorie? Und was können wir auf wissenschaftlicher Grundlage mit Sicherheit wissen?
  • Praktisch: Wie verhalten sich Theorie und Praxis zueinander? Wie können wissenschaftliche Erkenntnisse in politisches Handeln umgesetzt werden?

 

Methodisch steht für diese Fragestellungen ein breites Angebot zur Verfügung, das während des Studiums angeeignet und angewendet werden kann, z.B. diskursanalytische, begriffsgeschichtliche oder hermeneutische Ansätze.

 

Hier erhalten Sie weitere Informationen über das spezifische Forschungsprofil und die Lehre des Lehrstuhls.