Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Vergleichende Demokratieforschung und Politische Systeme Osteuropas

Video "Ist die Freiheit der Wissenschaft in Gefahr?"

Unter dem Titel "Freiheit der Wissenschaft" veranstaltet die Humboldt-Universität zur Zeit mehrere Diskussionsveranstaltungen, die sich mit verschiedenen Fragestellungen befassen.

 

Am 06. November fand eine Stuhlkreisdiskussion im Grimm-Zentrum zur Frage "Ist die Freiheit der Wissenschaft in Gefahr?" statt. Daran nahmen neben Prof. Dr. Joseph Vogl und Prof. Dr. Martin Heger auch Prof. Dr. Silvia von Steinsdorff teil. Moderiert wurde die Veranstaltung von Hans-Christoph Keller, dem Pressesprecher der HU.

 

Die zentralen Aussagen der Teilnehmer*innen sind in diesem Video festgehalten.