Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Vergleichende Demokratieforschung und Politische Systeme Osteuropas

Forschungsprojekte

Aktuelle Forschungsprojekte

The Rise of Authoritarian Constitutionalism: Historical and Normative Perspectives

  • Prof. Silvia von Steinsdorff gemeinsam mit Jan-Werner Müller (Princeton-University) und Anna-Bettina Kaiser (HU Berlin, Juristische Fakultät)
  • Princeton-HU Strategic Partnership
  • Joined Seminars und workshops in Berlin und Princeton
  • Förderperiode: 2016-2018

Forschungswerkstatt „Verfassungspolitik in der Türkei“

  • Prof. Silvia von Steinsdorff in Kooperation mit Assoc. Prof. Ece Göztepe (Bilkent Universität)
  • Mit Ertug Tombus, Urszula Wozniak, Canan Pour-Norouz
  • Zweite Förderphase 2017-2019
  • gefördert durch die Stiftung Mercator (im Programm "Blickwechsel: Studien zur zeitgenössischen Türkei").

weiterlesen ...


Consortium for Social Research on Turkey

Das Consortium for Social Research on Turkey ist ein akademisches Netzwerk für historische, vergleichende und theoretische Forschung zu politischen und gesell-schaftlichen Fragen zur Türkei. CSRT hat es zum Ziel eine wissenschaftliche Plattform zu bieten. Wir wollen kritisches Denken, interdisziplinäre Forschung und Veröffent-lichungen zur Türkei vorantreiben; die Kooperation und Zusammenarbeit in Forschung und Lehre zwischen etablierten Wissenschaftlern und Nachwuchs-wissenschaftlern verschiedener Disziplinen fördern und vertiefen; einen Rahmen bieten um gemeinsame Forschung zur Türkei jenseits disziplinärer Grenzen zu realisieren.

Interessiert? Dann besuchen Sie unsere Website: http://www.socialresearch-turkey.org/

 


Constitutional politics in authoritarian and hybrid regimes

  • Dr. Anna Fruhstorfer
  • Laufzeit 2016-2017
  • Finanziert durch die Volkswagen Stiftung
     

weiterlesen...

Weitere Informationen auf Seiten der Volkswagenstiftung


 

 

Abgeschlossene Forschungsprojekte


Forschungsnetzwerk: Constitutional Politics in Post-socialist Eastern Europe

  • Anna Fruhstorfer (in Kooperation mit Dr. Michael Hein)
  • Laufzeit 2013-2015
  • Gefördert aus Mitteln der Humboldt-Universität zu Berlin im Rahmen der Exzellenzinitiative von Bund und Ländern

weitere Informationen auf der Homepage des Netzwerks

 


The Influence of Constitutional Courts on the Process of Transformation. A Comparative Perspective on Turkey and Germany

  • Prof. Silvia von Steinsdorff mit Prof. Dr. Ayşe Ayata, Prof. Dr. Ayça Ergun Özbolat, Felix Petersen, Anna Fruhstorfer, Maria Haimerl, Rosa Öktem, Zelal Özdemir
  • Assoziierte Forscher_innen: Prof. Dr. Eçe Göztepe Çelebi (Bilkent Üniversitesi) und Aydın Atilgan (Hamburg International Graduate School)

  • Laufzeit 2011-14
  • Finanziert durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) und den Wissenschaftlichen und Technologischen Forschungsrat der Türkei (TÜBİTAK)

Weiterlesen...


Advocates or Notaries of Democracy? A Comparative Socio-legal Analysis of the Role of Constitutional Courts in Political Transformation Processes

  • mit Prof. Dr. Susanne Baer, Christian Boulanger, Judith Engelke
  • finanziert von der Fritz Thyssen Stiftung für Wissenschaftsförderung (2011)
  • Konferenzprogramm (PDF)

Weiterlesen...


De Facto States in the Post-Soviet Area. Conflict prevention in Nagorny Karabakh and Transnistria

weiterlesen...


Implementierung von Rechtsnormen. Gewalt gegen Frauen in der Türkei und in Deutschland

  • mit Helin Uçar
  • finanziert von der Bosch Stiftung  (2009-2011)

weiterlesen...