Humboldt-Universität zu Berlin - Makrosoziologie

Lebenslaufsoziologie

  • Behrens, Johann; Voges, Wolfgang (Hg.) (1996): Kritische Übergänge. Statuspassagen und sozialpolitische Institutionalisierung, Frankfurt am Main [u. a.]: Campus.
  • Berger, Peter A.; Sopp, Peter (Hg.) (1995): Sozialstruktur und Lebenslauf, Opladen: Leske + Budrich.
  • Blossfeld, Hans-Peter; Huinink, Johannes (2001): Lebensverlaufsforschung als sozialwissenschaftliche Forschungsperspektive, in: Zeitschrift für Biographieforschung und Oral History 14(2), S. 5-31.
  • Bourdieu, Pierre (1990): Die biographische Illusion, in: Zeitschrift für Biographieforschung, Oral History und Lebensverlaufsanalysen 3(1), S. 75-81.
  • Geissler, Birgit (2004): Das Individuum im Wohlfahrtsstaat: Lebenslaufpolitik und Lebensplanung, in: Zeitschrift für Sozialreform 50(1-2), S. 105-125.
  • Heinz, Walter R. (Hg.) (2000): Übergange. Individualisierung, Flexibilisierung und Institutionalisierung des Lebensverlaufs, Weinheim [u. a.]: Juventa.
  • Heinz, Walter R.; Allmendinger, Jutta (Hg.) (1992): Institutions and Gatekeeping in the Life Course, Weinheim: Deutscher Studien Verlag.
  • Heinz, Walter R.; Becker-Schmidt, Regina (Hg.) (1991): Theoretical Advances in Life Course Research, Weinheim: Deutscher Studien Verlag.
  • Heinz, Walter R.; Huinink, Johannes; Weymann, Ansgar (Hg.) (2009): The Life Course Reader. Individuals and Societies across Time, Frankfurt am Main [u. a.]: Campus.
  • Hoerning, Erika M. (Hg.) (2000): Biographische Sozialisation, Stuttgart: Lucius & Lucius.
  • Kohli, Martin (1985): Die Institutionalisierung des Lebenslaufs. Historische Befunde und theoretische Argumente in: Kölner Zeitschrift für Soziologie und Sozialpsychologie,  37(1), S. 1 – 29.
  • Kohli, Martin (2000): Arbeit im Lebenslauf: Alte und neue Paradoxien, in: Kocka, Jürgen; Offe, Claus. (Hg.): Geschichte und Zukunft der Arbeit, Frankfurt am Main [u. a.]: Campus, S. 362-382.
  • Krüger, Helga (2001): Ungleichheit und Lebenslauf. Wege aus den Sackgassen empirischer Traditionen, in: Heintz, Bettina (Hg.): Geschlechtersoziologie, Wiesbaden: Westdeutscher Verlag, S. 512-537.
  • Mannheim, Karl (1964): Das Problem der Generation, in: ders. Wissenssoziologie, Neuwied am Rhein [u.a.]: Luchterhand, S. 509-565.
  • Mayer, Karl-Ulrich (Hg.) (1990): Lebensverläufe und sozialer Wandel, Opladen: Westdeutscher Verlag.
  • Sackmann, Reinhold (2007): Lebenslaufanalyse und Biografieforschung. Eine Einführung, Wiesbaden: Verlag für Sozialwissenschaften.
  • Sackmann, Reinhold; Wingens, Matthias (Hg.) (2001): Strukturen des Lebenslaufs. Übergang - Sequenz - Verlauf, Weinheim [u. a.]: Juventa.
  • Scherger, Simone (2007): Destandardisierung, Differenzierung, Individualisierung. Westdeutsche Lebensläufe im Wandel, Wiesbaden: Verlag für Sozialwissenschaften.
  • Weymann, Ansgar (2004): Individuum, Institution, Gesellschaft. Erwachsenensozialisation im Lebenslauf, Wiesbaden: Verlag für Sozialwissenschaften.