Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Vergleichende Analyse Politischer Systeme

Verfahren der Anerkennung von BZQ-Punkten

 

WICHTIG: Im Rahmen des Probanden-Pools können ausschließlich Studierende der Sozialwissenschaften BZQ-Punkte erwerben.

 

Zur Anerkennung von BZQ-Punkten (berufsbezogene Zusatzqualifikation) durch die Teilnahme am Probanden-Pool geschieht über den Leistungsnachweis.

Zuerst muss die Teilnahmebescheinigung heruntergeladen werden. Darauf wird jede Teilnahme an einer Studie (1/3 BZQ-Punkt) oder an einer begleitenden Veranstaltung (1/3 BZQ-Punkt), sowie jede Abgabe der kurzen schriftlichen Arbeit (1/3 BZQ-Punkt) bestätigt (siehe auch Teilnahme an Studien, etc.)

 

Zur Anerkennung des/der BZQ-Punkte wird der Leistungsnachweis ausgefüllt, die dazugehörige Teilnahmebescheinigung beigelegt und adressiert an Marcel Skaun (bitte per e-Mail benachrichtigen!) im Sekretariat des Lehrbereichs Vergleichende Analyse politischer Systeme (Raum 413) abgeben. 

Der unterschriebene Schein kann dann im Normalfall eine Woche später im Sekretariat (Raum 413) abgeholt werden.

Studierende können sich jeden BZQ-Punkt einzeln bestätigen lassen, oder im Verlaufe ihres Studiums BZQ-Punkte durch die Teilnahme am Probanden-Pool über mehrere Semester sammeln.

 

 

 

Bei Fragen können Sie sich gerne an studien.sowi@hu-berlin.de wenden.